Leitlinien zum Umgang mit dem Islam in Deutschland

Verabschiedet auf der Klausurtagung der Fraktion am 22.03.2016 Die im Grundgesetz und in der Verfassung des Freistaats Thüringen garantierte Religionsfreiheit ist ein nicht zur Disposition stehendes Grundrecht. Sie trägt in besonderer Weise zum Gelingen des gedeihlichen Zusammenlebens in einer pluralistischen Gesellschaft bei und ist daher ein hohes politisches Gut, dem wir uns verpflichtet wissen. Die …

weiterlesen -->

Ergebnisse der Osterklausur der AfD-Fraktion Thüringen

Vom 21. März bis zum 23. März hat die AfD-Landtagsfraktion Thüringen ihre zweite Osterklausur im Ilm-Kreis in Mittelthüringen abgehalten. Schwerpunkte der Klausur waren die Themen Familienförderung und Islam. Zudem sind auf Einladung des Fraktionsvorsitzenden Björn Höcke die Vertreter der Fraktionsvorstände und AfD-Landtagsabgeordnete aus den Bundesländern, in den die AfD in den Länderparlamenten vertreten ist, zusammengekommen, …

weiterlesen -->

Björn Höcke: Die Einschläge kommen näher

Die AfD-Fraktion im Thüringer Landtag zeigte sich heute erschüttert über die neuerlichen Anschläge in Brüssel. Dazu sagte der AfD-Fraktionsvorsitzende im Thüringer Landtag, Björn Höcke: „Weltweit sind in den letzten Jahren tausende unschuldige Menschen Terroranschlägen zum Opfer gefallen. Auch in Europa kommen die Einschläge immer näher, die Terrorbedrohung ist überall spürbar. Die sogenannten Einzelfälle werden zur …

weiterlesen -->

Um an der Macht zu bleiben opfert Merkel Deutschland und Europa

Der als „Erfolg“ verkaufte Pakt zwischen der EU und der Türkei sichert Merkel kurzfristig ihren Kanzlerposten. Sie kann sich wieder einmal, unterstützt von eifrigen Journalisten, als Meisterin und Macherin vermarkten, auch wenn der Preis dieser Merkel-Bestätigung für die europäischen Bürger sehr hoch ist. Ab sofort entscheidet die Türkei, wer als Asylbewerber nach Europa weiter reist, Ankara legt …

weiterlesen -->

Einladung zur AfD-Kundgebung am 16. März 2016 in Erfurt

Der Landesverband Thüringen der Alternative für Deutschland (AfD) lädt für Mittwoch, den 16.03.2016 zur nächsten Kundgebung nach Erfurt ein. Treffpunkt ist wiederum um 19:00 Uhr am Juri-Gagarin-Ring/ Ecke Löberstraße. Auch diese Kundgebung richtet sich gegen das Versagen der verantwortlichen Politiker auf Bundes- und Landesebene. Die Ergebnisse der Landtagswahlen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt haben eindrucksvoll …

weiterlesen -->

Großer Erfolg der AfD bei Landtagswahlen

Die gestrigen Landtagswahlen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt brachten der Alternative für Deutschland (AfD) in allen drei Bundesländern hervorragende Ergebnisse ein. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis erreichte die AfD in Baden-Württemberg mit ihrem Spitzenkandidaten Jörg Meuthen 15,1 % der Stimmen und wurde bei ihrer ersten Landtagswahl im „Ländle“ drittstärkste Kraft hinter den Grünen und der …

weiterlesen -->

Keine getrennte Unterbringung von Asylbewerbern nach Religionen

„Es ist falsch verstandene Rücksichtnahme auf religiöse oder ethnische Feindseligkeiten, wenn man Asylbewerber nach Religionen getrennt unterbringt. Wer seine archaischen Feindseligkeiten hier in Deutschland ausleben will, ist kein Flüchtling, sondern Verfolger. Gegenüber solchen Leuten hat der Staat sein Gewaltmonopol zum Schutz der Bevölkerung und anderer Asylbewerber konsequent zu nutzen. Religiöse Fanatiker dürfen hier kein Gastrecht …

weiterlesen -->
Seite 1 von 212