Björn Höcke: Asyl-Obergrenze festlegen!

Wieder tausende Teilnehmer bei friedlicher AfD-Kundgebung in Erfurt „Die Thüringer sind echte Mutbürger“, erklärte Björn Höcke, Thüringer Landessprecher der AfD. Rot-Rot-Grün habe zusammen mit Verbänden und Kirchen massiv versucht, die Bürger an einer Teilnahme zu hindern, sie einzuschüchtern und davon abzuhalten ihr Recht auf Meinungs- und Versammlungsfreiheit auszuüben. „Ich bin sehr froh, dass dies nicht …

weiterlesen -->

Der Rückblick auf eine turbulente und erfolgreiche Woche der AfD in Thüringen

Diese Woche wird vermutlich nach Einschätzung von Bodo Ramelow, Sigmar Gabriel und Co. wieder  „höchstgefährlich“ gewesen sein. Überall in Thüringen waren „Angstmacher“ und „Scharfmacher“ von der AfD mit ihrer „Hetze“ unterwegs  – so lauten die neuen Kampfbegriffe, weil die Diffamierung als „Nazi“ durch die jahrelange Anwendung im Übermaß nicht mehr wirkt. Montags fand in meinem …

weiterlesen -->

Aufruf zur großen AfD-Kundgebung in Erfurt am 28. Oktober 2015

Liebe Mitglieder, Förderer und Interessenten der AfD, wie bereits angekündigt, wird der AfD-Landesverband Thüringen auch in der kommenden Woche seine Kundgebungen in der Landeshauptstadt fortsetzen. Der Landesverband Thüringen der Alternative für Deutschland lädt für Mittwoch, den 28.10.2015 zur Kundgebung nach Erfurt ein. Treffpunkt ist wieder um 19:00 Uhr auf dem Domplatz. Auch diese Kundgebung richtet …

weiterlesen -->

Hilfsaktion: Spende an die Familie aus Suhl übergeben

Erfurt. Anfang September startete die AfD Thüringen einen Spendenaufruf, um Familie Schilling aus Suhl zu helfen. Die Familie wurde Opfer der gewalttätigen Ausschreitungen von Asylbewerbern in Suhl-Friedberg, bei der neben der Verwüstung der Erstaufnahmeeinrichtung auch Unbeteiligte schwer verletzt und Autos demoliert wurden. Vater und Sohn der Familie Schilling wurden in ihren Autos angegriffen. Allein der …

weiterlesen -->

AfD fordert Beteiligung der Bürger an der Gebietsreform

In der Debatte um die anstehende Gebietsreform ist den Bürgern bisher viel zu wenig Gehör geschenkt worden. Obwohl das Leitbild für die Gebietsreform noch nicht feststeht, so ist bereits jetzt abzusehen, dass nicht nur die Verwaltungsangestellten, sondern ebenso die Bürger die Konsequenzen dieser Reform spüren werden – auch in finanzieller Hinsicht. Einsparungen und damit verbundene …

weiterlesen -->

AfD-Demonstration voller Erfolg – Friedlicher Bürgerprotest gegen Asylpolitik

Mehrere Tausend Menschen sind gestern trotz massiver Einschüchterungs- und Diffamierungsversuchen von Politikern, Kirchen und Verbänden nach Erfurt gekommen um gegen die planlose Asylpolitik von Landes- und Bundesregierung zu protestieren. Die Kundgebung verlief friedlich trotz der massiven Anfeindungen und Bedrohungen aus dem linksextremistischen Bereich. Björn Höcke, Landesvorsitzender der AfD in Thüringen, sprach den Bürgern Mut zu …

weiterlesen -->

Diffamierungsversuche befördern Spaltung der Gesellschaft

Diffamierungsversuche befördern Spaltung der Gesellschaft Der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag und Landessprecher der AfD Thüringen, Stefan Möller, weist die Forderungen nach einer Beobachtung der AfD zurück. Den Begründung entsprechender Forderungen der Vorsitzenden des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK), der Deutschen Polizeigewerkschaft und der Gewerkschaft der Polizei fehlt es laut Möller vollständig an Substanz: …

weiterlesen -->

Aufruf zur großen AfD-Kundgebung in Erfurt am 21.Oktober 2015

Liebe Mitglieder, Förderer und Interessenten der AfD, nach den erfolgreichen AfD-Demonstrationen der letzten Wochen in Erfurt und der ebenso vielbesuchten Kundgebung in Magdeburg setzen wir unsere Aktionen in Erfurt fort. Der Landesverband Thüringen der Alternative für Deutschland lädt für Mittwoch, den 21.10.2015 zur Kundgebung gegen das Politikversagen nach Erfurt ein. Treffpunkt ist um 19:00 Uhr …

weiterlesen -->

Bericht zum Bürgerstammtisch in Schwarza

Am gestrigen Abend fand ein Stammtisch der AfD Südthüringen in Schwarza zum Thema Asyl und Zuwanderung statt. Den vollbesetzten Raum begrüßte zunächst der Vorsitzende des Kreisverbandes, Helmut Witter. Dann zeigte die Pressesprecherin des Landesverbandes Thüringen und Mitglied des KV Südthüringen, Birgit Noll eine Präsentation mit den politischen Positionen der Alternative für Deutschland, unseren Forderungen bezüglich Asyl und …

weiterlesen -->

Einladung zum Bürgerstammtisch der AfD Südthüringen am 16.10.2015

Liebe Mitglieder, Freunde, Förderer und Interessierte, wir laden Sie herzlich zu unserem Bürgerstammtisch am kommenden Freitag um 19 Uhr im Cafe Dalewu in Schwarza ein. Thema des Treffens sind die Schwerpunkte Asyl und Zuwanderung. Das Treffen dient zum einen der Vorstellung der asyl- und zuwanderungspolitischen Forderungen der Alternative für Deutschland, zum anderen können die Bürger …

weiterlesen -->
Seite 1 von 212